Guten Morgen

Jeder gegen jeden | Die Richtigen impfen

 „Der Innenminister muss zurücktreten“, forderten Oppositionspolitiker in der ersten Wochenhälfte. „Der Finanzminister muss zurücktreten“, verlangte die in dieser Causa geeinte rot-blau-pinke Opposition in der zweiten Wochenhälfte. Jeder gegen jeden. Von verschiedensten Seiten werden Parlaments-Sondersitzungen beantragt, bei denen man sich  aggressiv-destruktiv produziert. Ja, geht’s denn noch? Muss man wirklich daran erinnern, dass wir uns seit Monaten in der schwersten Gesundheits- und Wirtschaftskrise seit Jahrzehnten befinden? Eine solche Krise - wohl nur bewältigbar, wenn (halbwegs) alle an einem Strang ziehen. Doch abgesehen von zarten positiven Ansätzen im Verhältnis zwischen Regierungschef  Kurz und Oppositionschefin Rendi-Wagner geschieht genau das Gegenteil. Jeder gegen jeden bei jeder Gelegenheit: So werden wir all das garantiert nicht schaffen!

Die Richtigen impfen. Apropos Rendi-Wagner und Kurz: Zwar nicht gemeinsam, sondern jeder für sich äußerten sich die beiden Spitzenpolitiker am Samstag in die selbe Richtung: Endlich sollten die geimpft werden, die es wirklich brauchen, man müsse Prioritäten setzen. Der Kanzler fordert beim Impfen „mehr Solidarität statt Egoismus“, absoluten Vorrang müssten ältere Menschen und solche mit schweren Krankheiten haben. SPÖ-Chefin Rendi-Wagner verlangt „eine klare Perspektive für Menschen, die besonders auf den Schutz angewiesen sind.“ Das wäre ja fast die selbe Sprache…

Aufeinander aufpassen. Apropos Corona: Erst vor wenigen Tagen hatte „Krone“-Kolumnistin Franziska Trost von einem Freund berichtet, den es ganz schlimm mit Corona erwischt hat. Jetzt betrauert sie seinen Tod. „Nie, nie hätte man gedacht, dass ein kleines Virus diesen Baum von einem Mann viel zu früh aus dem Leben reißen kann“, schreibt Trost. Und sie erinnert daran, dass das Corona-Opfer in seinem letzten Facebook-Posting geschrieben habe: „Passt aufeinander auf, nicht nur auf euch selbst - dann wird das Leben gut und schön.“ Was für ein bedenkenswerter Appell!

Einen schönen Sonntag!

Klaus Herrmann
Klaus Herrmann

Mehr Nachrichten

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 19. September 2021
Wetter Symbol