12.02.2021 17:13 |

Empörung bei Grünen

Pläne entfernt: Dauerwirbel um Praterstraße

Mit der Ankündigung, „die Praterstraßen-Pläne zu überarbeiten“, hat Stadträtin Ulli Sima (SPÖ) im „Krone“-Interview für Aufregung gesorgt. Grüne und Klimaschutz-Aktivisten sahen daraufhin rot. Nun gibt es den nächsten Wirbel: Auf der Webseite der Stadt wurden die Umbaupläne entfernt. Wieder ist die Aufregung groß.

Sima sprach sich gegen die Entfernung einer Auto-Fahrspur aus. Grüne und Klimaschutz-Aktivisten bezeichneten das als „Verkehrspolitik der 70er-Jahre“. Als sich alles zu beruhigen schien, kam die nächste Aufregung: Planungsunterlagen und Machbarkeitsstudie wurden von der Webseite der Stadt entfernt. Die Schuldige war schnell ausgemacht: Gemeinderat Kilian Stark (Grüne) meinte, es sei bekannt, dass Sima kein großer Fan des Klimaschutzes sei: „Dass sie jetzt aber auch Unterlagen, die ihr widersprechen, einfach aus dem Weg räumt, ist neu. “

Das Büro der Stadträtin verwies auf den Bezirk, der für diesen Teil der Homepage verantwortlich sei. Dort verstand man die Aufregung nicht: „Wir haben die Pläne entfernt, weil sie überarbeitet werden“, heißt es aus der Bezirksvorstehung. Nachsatz: Die Pläne würden bei den Gesprächen berücksichtigt.

Philipp Wagner, Kronen Zeitung

 Wien Krone
Wien Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 25. September 2021
Wetter Symbol
Wien Wetter