11.02.2021 16:15 |

Ab nächster Woche

Kapfenberg und Eibiswald erhalten eine Teststation

Ab kommender Woche kommen in der Steiermark zwei zusätzliche Teststandorte hinzu, bei denen kostenlos Antigen-Tests angeboten werden: in Eibiswald und in Kapfenberg. Details werden gerade ausgearbeitet. Die Erweiterung ist notwendig, denn der Ansturm auf die Teststationen ist weiterhin hoch.

So wurden von Montag bis Mittwoch bei den derzeit 23 Teststationen mehr als 73.000 Antigen-Schnelltests durchgeführt (159 davon waren positiv), die Auslastung betrug damit 89 Prozent! Alleine am Mittwoch wurden über 32.000 Tests registriert, nur in Niederösterreich waren es mehr. 

Wege für Bevölkerung werden kürzer
Nächste Woche kommen zwei weitere Standorte dazu. Im Festsaal Eibiswald soll es laut Gemeinde am Dienstag oder Mittwoch losgehen, in Kapfenberg ist der Festsaal Kapfenberg-Schirmitzbühel vorgesehen. „Dies entlastet nicht nur die Teststraße in Bruck und die Apotheken, sondern auch die Bevölkerung der Region, für die sich der Weg zur nächsten Teststation verkürzt", sagt Bürgermeister Fritz Kratzer.

Immer größer wird auch die Anzahl der Apotheken, die Gratis-Antigentests anbieten. Am Donnerstag waren es schon 145 in der Steiermark. 

Mobiles Testteam fährt in entlegene Regionen
Geplant sind auch mobile Testteam, die per Bus in entlegene Regionen fahren: laut ORF im Gebiet Murau, im Bezirk Liezen rund um St. Gallen und in den nördlichen Gemeinden der Bezirke Weiz und Hartberg-Fürstenfeld. Harald Eitner, Leiter der Katastrophenschutzabteilung und Testkoordinator des Landes, kündigte für Dienstag eine Pressekonferenz mit Details an.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 10. April 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
5° / 17°
stark bewölkt
-1° / 18°
stark bewölkt
0° / 17°
stark bewölkt
1° / 19°
stark bewölkt
1° / 17°
wolkig