ÖFB-Kicker in China

Großes Rätselraten: Wann spielt Arnautovic wieder?

Sein letztes Fußballspiel bestritt Marko Arnautovic am 18. November 2020 - 90 Minuten bei Österreichs 1:1 gegen Norwegen. Danach pausierte er (während sein Klub bei der Finalphase der asiatischen Champions League im Einsatz war), seit einiger Zeit bereitet er sich wieder in China bei Shanghai Port unter dem neuen Trainer Ivan Leko auf den Saisonstart vor. Doch wann wird dieser sein?

Das ist noch offen, noch gibt’s kein Datum für den Ankick. Anvisiert ist der 11. März, eine offizielle Bestätigung der Liga steht aber aus.

Möglich also, dass Arnautovic zu Österreichs WM-Qualifikationsspielen Ende März mit viermonatiger „Matchpause“ einrückt - vorausgesetzt, sein Klub lässt ihn fliegen. Denn die FIFA hat ja die Abstellungsregel aufgeweicht, wer länger in Quarantäne muss, muss nicht abgestellt werden.

Peter Klöbl, Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 23. September 2021
Wetter Symbol