28.01.2021 13:30 |

3-gegen-3-Turnier

Basketballer bringen Grazer Berg zum Zittern

Der Berg wird beben! Mit dem internationalen Supercup der Herren (Freitag und Samstag) sowie der „Austrian Championship“ der Damen (am Sonntag) steigt in Graz an diesem Wochenende das erste große Turnierformat im Basketball-3x3 (drei statt fünf Spielern, es geht auf einen Korb) in Österreich. Um die Trendsportart in hiesigen Gefilden bekannter zu machen, ziehen die Verantwortlichen von Basketball Austria sämtliche Register. Wie etwa in einem Berg-Stollen zu spielen!

„Ursprünglich war eine Tour durch Einkaufszentren geplant“, so Geschäftsführer Johannes Wiesmann. In Corona-Zeiten unmöglich. „Daher haben wir uns was Spektakuläres einfallen lassen.“ Mit der Austragung der Spiele in der Event-Location „Dom im Berg“ am Grazer Schloßberg ist’s gelungen. Wenngleich es Millimeterarbeit bedarf. „Es ist eine enge Kiste“, lacht Wiesmann. Das Material in den „Stollen“ des Grazer Hausberges via Lasten-Lift zu kriegen, ist eine Herausforderung. Der Korb und die LED-Banden wurden aus dem Grazer Sportpark „ausgeborgt“, ein DJ-Pult sowie ein Aufwärmbereich für Spieler werden errichtet.

Nummer eins zu Gast
Ins Innere (alle Spieler und Betreuer, Event-Mitarbeiter und Personal sind getestet) hat man wegen Corona zwar keinen Zutritt - via ORF sowie Livestreams des Verbandes „FIBA“ (mit 335.000 Abonnenten auf Youtube) werden die Spiele aber in die Welt übertragen. Das „Team Graz“ (mit Hausherr Momo Lanegger) misst sich mit der Elite des Sports. Mit Russland (Nummer eins), Frankreich (Welt-Nummer drei) oder Holland (Nr. fünf) starten die Besten der Besten beim Acht-Nationen-Turnier. In der Gruppenphase (Freitag, ab 15.20) treffen die Grazer in Gruppe A auf Frankreich, Belgien und Deutschland. Es ist das erste große 3x3-Aufwärmen in Graz: Beim Olympia-Turnier im Mai am Hauptplatz werden Tickets für Tokio vergeben.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 06. März 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-1° / 7°
wolkenlos
-2° / 7°
wolkenlos
-2° / 8°
wolkenlos
-3° / 6°
wolkenlos
-5° / 7°
heiter