18.01.2021 21:17 |

Museum des Jahres

Bergbau- und Gotikmuseum Leogang nominiert

Mit dem Bergbau- und Gotikmuseum Leogang (Salzburg) sowie dem Frauenmuseum Hittisau (Vorarlberg) finden sich zwei österreichische Vertreter unter den 27 nominierten Museen zum Europäischen Museumspreis 2021. Seit 1977 wird jedes Jahr ein Museum mit dem „European Museum of the Year Award“ ausgezeichnet. Vergeben wird der Preis nur an ein neu gestaltetes oder neu eröffnetes Museum.

Das vom Europarat ins Leben gerufene European Museum Forum zeichnet jedes Jahr ein neues oder neu gestaltetes Museum aus. Besonders geachtet wird auf die Qualität, die Präsentation, die Vermittlungsmöglichkeiten, das Museumsmanagement, aber auch auf die Nachhaltigkeit des Gebäudes und der Ausstellungen.

Die kürzliche Erweiterung mit dem Thurnhaus berechtigte das Bergbau- und Gotikmuseum Leogang zur Teilnahme an diesem prestigeträchtigen Preis. Die Philosophie des Gründers und Direktors Hermann Mayrhofer, die vielen Innovationen, die neuen Ausstellungen, der Betrieb der Hüttschmiede sowie das Thurnhaus selbst haben die Jury letztlich überzeugt, das Salzburger Museum zu nominieren. Die finale Entscheidung der Preisträger fällt im Februar. Hierbei stehen sich Museen aus allen Teilen Europas gegenüber.

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 04. März 2021
Wetter Symbol