06.01.2021 09:44 |

Lenker alkoholisiert

Zwei Verletzte bei Unfall auf der Südautobahn

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es Dienstagabend auf der A9 bei  Wundschuh. Zwei Lenker wurden dabei unbestimmten Grades verletzt - einer von ihnen war schwer alkoholisiert. 

Gegen 20.15 Uhr lenkte ein 34-jähriger Grazer seinen Pkw auf der A9 bei Wundschuh in Fahrtrichtung Linz. Unmittelbar vor ihm fuhr ein Klein-Lkw, welcher von einem 33-jährigen Grazer gelenkt wurde.

Verletzungen unbestimmten Grades
Aus bisher noch ungeklärter Ursache dürfte der 34-Jährige das Fahrzeug des 33-Jährigen touchiert haben. Durch den Zusammenstoß dürfte der Klein-Lkw nach links gegen die dortige Betonleitwand geschleudert worden sein. Beide Fahrzeuglenker wurden mit Verletzungen unbestimmten Grades vom Roten Kreuz ins UKH Graz gebracht.

Schwere Alkoholisierung
Beim 34-Jährigen Pkw-Lenker wurde eine schwere Alkoholisierung festgestellt, woraufhin ihm vorläufig der Führerschein abgenommen wurde. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in bislang unbekannter Höhe.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 24. Jänner 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-1° / 5°
Schneeregen
-0° / 6°
stark bewölkt
0° / 6°
Schneeregen
-0° / 5°
stark bewölkt
-4° / 1°
stark bewölkt