06.01.2021 07:30 |

Schaden noch unklar

Spittal: Lagerhalle unter Schneelast eingestürzt

Um 2.25 Uhr in der Nacht auf den Dreikönigstag verständigte ein Angestellter (49) der Stadtgemeinde Spittal die Polizei: Bei Schneeräumungsarbeiten hatte er bemerkt, dass eine Lagerhallte zumindest teilweise eingestürzt war.

Die Halle des 51-jährigen Besitzers stand aber zum Zeitpunkt des Geschehens leer, somit wurden keinerlei Waren beschädigt. Auch der an die Halle angrenzende Parkplatz ist nicht öffentlich, somit waren und sind keine Menschen gefährdet. Eine behördliche Sperre war bisher nicht notwendig. Heute, Mittwoch, wird die Halle aber von Experten besichtigt. Eventuell sind dann sicherheitspolizeiliche Maßnahmen einzuleiten. 

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 23. Juli 2021
Wetter Symbol