04.01.2021 17:00 |

Auswirkung der Krise

Tiroler Exportvolumen ging um 4,2 Prozent zurück

Tirols Exportwirtschaft bilanziert für das erste Halbjahr 2020 im Zeitraum Jänner bis Juni vorläufig mit einem leichten Rückgang beim Exportvolumen um 4,2 Prozent. Das Exportvolumen ist damit im Vergleich zum Vorjahreszeitraum von rund 6,6 auf rund 6,3 Milliarden Euro zurückgegangen. 

"In den vergangenen Jahren befand sich Tirol als international höchst erfolgreiches Exportland bei den Außenhandelsdaten jeweils auf Rekordkurs. Heuer sind die Auswirkungen der Coronapandemie im ersten Halbjahr bereits spürbar, wenn auch insgesamt nicht so dramatisch, wie von manchen befürchtet“, kommentierte Wirtschaftslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf.

Trotz Krise habe es auch Zuwächse beim Außenhandel gegeben - so stiegen die Exporte in die Schweiz, inklusive Liechtenstein, um ein Drittel und die in die Niederlande um ein Viertel. Erneut habe auch die Export pharmazeutischer Erzeugnisse gestiegen, um rund ein Drittel. Pharmazeutische Erzeugnisse führen mit rund 1,5 Milliarden Euro wie in den vergangenen Jahren die Liste der Bilanz nach Waren an.

Zugenommen haben beispielsweise auch die Exporte von verschiedenen Erzeugnissen der chemischen Industrie, nämlich um rund ein Viertel von 33,6 Millionen im Vorjahreszeitraum auf rund 42 Millionen im ersten Halbjahr 2020. Zoller-Frischauf blickt positiv in die Zukunft und ist zuversichtlich, dass Tirol auch beim Export wieder an die Entwicklung vor Corona anschließen könne.

Sie richtet ihren Dank an die Tiroler Wirtschaftstreibenden: „Seitens der Tiroler Landesregierung ziehe ich meinen Hut vor den Tiroler Unternehmerinnen und Unternehmern und ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die der Coronapandemie die Stirn bieten. Ihr Fleiß und ihre großen Leistungen stärken die heimische Wirtschaft und sichern unseren Wohlstand für die Zukunft ab.“

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 15. Jänner 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
-4° / -2°
leichter Schneefall
-4° / -3°
starker Schneefall
-13° / -5°
heiter
-4° / -3°
starker Schneefall
-13° / -5°
wolkenlos