29.12.2020 11:22 |

Kerze als Auslöser

Admont: Hausbesitzer konnten Brand selbst löschen

Ein Kerzenständer dürfte wohl der Auslöser für einen Brand in einem Einfamilienhaus am Dienstag früh morgens in Admont gewesen sein. Die Besitzer konnten den Brand selbst löschen - es entstand beträchtlicher Sachschaden.

Gegen 05.45 Uhr wurden die Hausbewohner von Nachbarn alarmiert. Ein neben dem Hauseingang abgestellter Kerzenständer geriet aus ungeklärter Ursache in Brand, entzündete wiederum in der Nähe befindliches Dekorationsmaterial und griff auch auf die Außenfassade über.

Die in Brand geratenen Gegenstände wurden von den Besitzern mit einem Handfeuerlöscher gelöscht. Der Schaden beträgt mehrere tausend Euro.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 02. März 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-1° / 13°
heiter
-1° / 13°
wolkenlos
-2° / 13°
heiter
-2° / 10°
wolkig
-2° / 15°
wolkenlos