27.12.2020 20:30 |

In Schladming

Hubschraubereinsatz nach Zusammenstoß auf Skipiste

Sonntagvormittag kollidierten drei Skifahrer auf der Schladminger Planai. Ein 23-Jähriger erlitt dabei schwere Verletzungen.

Gegen 10.15 Uhr startete eine Gruppe bestehend aus sechs Männern ihren Skitag von der Bergstation der Planai ausgehend über die Piste Nummer eins talwärts. Knapp unterhalb der Skihütte „Schafalm“ versuchte ein 23-jähriger Oberösterreicher zwischen zwei Schifahrern hindurchzufahren. Dabei kollidierte er jedoch mit diesen beiden Skifahrern und kam zu Sturz. Der 23-Jährige, welcher nach dem Sturz nicht ansprechbar war, wurde von der Pistenrettung erstversorgt und mittels Akia ins Tal gebracht. In weiterer Folge wurde er von der Besatzung des Rettungshubschraubers C 14 in das DKH Schladming verbracht und dort stationär aufgenommen.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 17. September 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
17° / 21°
Regen
16° / 21°
Regen
17° / 21°
Regen
16° / 22°
stark bewölkt
14° / 19°
einzelne Regenschauer