11.12.2020 19:02 |

19-Jähriger angezeigt

Friesacherin von Ex bedroht und um Geld gebracht

Mehrere Tausend Euro hat ein 19-Jähriger im Frühsommer von seiner Exfreundin (21) bekommen. Nachdem er ihr das Geld nicht zurückgeben wollte, ging die Friesacherin zur Polizei: Er habe nicht nur ihr Geld, sondern sie auch bedroht, geschlagen und getreten und verkaufe Drogen.

Weil er ihr versicherte, das Geld zurückzuzahlen, gab die Friesacherin ihrem Exfreund im Juni das Geld. Nachdem er es aber nicht zurückgeben wollte, reichte es der 21-Jährigen diese Woche. „Im Zuge der Vernehmung stellte sich heraus, dass sie von ihrem Exfreund im zweiten Halbjahr mehrere Male körperlich durch Tritte und Würgen misshandelt und sie bedroht worden sei“, schildert ein Polizist. Außerdem hätten beide gemeinsam mehrere Male Cannabis konsumiert. Der 19-Jährige soll das Suchtmittel auch verkauft haben. 

Er ist zum Konsum von Cannabis und den körperlichen Übergriffen zum Teil, zum Verkauf und den Drohungen nicht geständig. Gegen ihn wurde eine Wegweisung und ein Betretungsverbot ausgesprochen. Es werden weitere Ermittlungen geführt. Nach Abschluss dieser wird er angezeigt.

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 25. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)