09.12.2020 12:30 |

„Halsbrecherisch“

Raser (25) flüchtet und täuscht Pkw-Diebstahl vor

Ein 25 Jahre alter Autofahrer ohne Führerschein ist im Bezirk Feldkirch (Vorarlberg) auf der Flucht vor einer Polizeikontrolle durch drei Gemeinden gerast und hat am nächsten Tag angegeben, sein Fahrzeug sei gestohlen worden. Die Ermittlungen zu dem Vorfall, der sich am Samstag zugetragen hatte, ergaben, dass das nicht stimmte und der Führerscheinlose selbst gefahren war.

Eine Verkehrsstreife hatte den 25-Jährigen am Samstag gegen 18 Uhr zu einer routinemäßigen Kontrolle anhalten wollen, worauf dieser laut Polizei „auf halsbrecherische Art und Weise“ durch Götzis, Koblach und Mäder flüchtete. Wenig später wurde sein Auto in Koblach versperrt gefunden.

Zahlreiche Anzeigen
Am nächsten Tag zeigte der 25-jährige Zulassungsbesitzer bei der Polizei in Dornbirn den Diebstahl seines Fahrzeuges an. Ihm wurde aber nachgewiesen, dass er selbst der Raser gewesen war. Er wird wegen 36 Verkehrsdelikten und zusätzlich wegen den strafrechtlichen Delikten „Vortäuschung einer mit Strafe bedrohten Handlung“ sowie „Falsche Beweisaussage vor der Kriminalpolizei“ angezeigt.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 01. August 2021
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
12° / 14°
starke Regenschauer
14° / 16°
Regen
14° / 16°
starker Regen
14° / 16°
Regen