09.12.2020 08:47 |

Kerzen umgetreten

Gedenkort-Schändung: Wo landet Hinweis-Tausender?

Wer bekommt den Hinweis-Tausender? Wie berichtet, hatte FPÖ-Gastrosprecher Dietmar Schwingenschrot nach Bekanntwerden der pietätlosen Aktion einer Frau 1000 Euro für Hinweise zu der vorerst Unbekannten ausgelobt. Eine politische Anfrage an das Innenministerium soll die Angelegenheit klären.

War es der aufmerksame Security-Mann Alexander P. (33) vom Flughafen Wien-Schwechat alleine? Jener Augenzeuge mit dem verstörenden Video, Polizisten, oder gab es weitere Hinweisgeber, um die Frau zu entlarven, die - wie berichtet - den Gedenkort für die Terroropfer in der Wiener Seitenstettengasse geschändet hatte?

Wiens FP-Gastrosprecher Dietmar Schwingenschrot hatte ja nach Bekanntwerden der pietätlosen Aktion, die zumindest ein Verwaltungsstrafverfahren zur Folge haben wird, 1000 Euro für zweckdienliche Hinweise ausgelobt. Damit alles mit rechten Dingen zugeht, folgt nun von FPÖ-Wien-Chef Dominik Nepp eine Anfrage ans Innenministerium, wer die 1000 Euro erhalten soll.

Matthias Lassnig, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 23. Juni 2021
Wetter Symbol
Wien Wetter