03.12.2020 11:05 |

Let‘s Go Graz!

Sportjahr-Ziel: 300.000 Grazer auf den Schlossberg

Mit 1. März startet die Stadt Graz ins ausgerufene Sportjahr 2021! Im Hintergrund laufen trotz Corona die Vorbereitungen auf Hochtouren. Die Stadtpolitik rund um Bürgermeister Siegfried Nagl gab nun ein weiteres Update. Graz soll sich bewegen - und dafür gibt es gleich unzählige Möglichkeiten...

„Ab 1. März bekommt der Sport einen besonderen Fokus in unserer Stadt“, sagt Bürgermeister Siegfried Nagl über das ausgerufene Sportjahr 2021, das viele Sport-Initiativen bieten wird. „Jeder sollte mitmachen. Der Sport schafft in Graz eine noch nie dagewesene Bühne. Wir wollen die Grazerinnen und Grazer dabei aber nicht nur kurzfristig für den Sport begeistern.“ Das gesamte Jahr wird auch wissenschaftlich begleitet.

Sport-Stadtrat Kurt Hohensinner ist überzeugt: „Das Sportjahr wird ein Mitmach-Jahr für alle, die in Graz leben! Unser langfristiges Ziel ist es, mehr sportliche Aktivität in die Stadt zu bringen, diese um 20 Prozent zu steigern.“ Das soll nicht nur den Freizeit-, sondern auch den Vereinssport betreffen. „Diese Kraft kann eine ganze Stadt nach vorne bringen“, glaubt Hohensinner, der betont: „Das sollen keine Sonntagsreden sein. Wir haben für das kommende Jahr ein Sportbudget von fünf Millionen Euro aufgestellt.“

Dabei sollen eine Vielzahl an Ereignissen für Begeisterung sorgen:

  • Die Schlossberg-Challenge: „Wir möchten, dass die Grazer und Grazerinnen so oft wie möglich in diesem Jahr auf den Schlossberg gehen. Wenn man unten losgeht, wird man künftig ein Ticket lösen können. Vielleicht schaffen wir es, dass jeder Grazer zumindest einmal im Jahr auf den Schlossberg geht“, so Hohensinner. Das Ziel sind 300.000 Tickets für das gesamte Jahr.
  • Active Friday: Auf unterschiedlichen Plätzen im Jahr soll jeden Freitag ein Sport ausgeübt werden. Dabei sollen auch Sportarten, die vielleicht sonst nicht so im Fokus stehen, eine Bühne bekommen.
  • Leuchtturm-Veranstaltungen: Großveranstaltungen wie die Austrian Finals, das 3x3-Basketball-Turnier, die Special Olympics Tanzweltmeisterschaft oder auch die Footvolley-World-Challenge sind ein Schwerpunkt im Sportjahr 2021.
  • Tischtennis-Kaiser oder Tischtennis-Kaiserin: Hier geht es nicht um die Frage, wer der beste Tischtennisspieler ist. Sondern viel mehr darum, welcher Grazer im Juli und August 2021 die MEISTEN Tischtennisspiele gegen einen anderen Spieler absolviert.

Hohensinner ist sich sicher: „Ich glaube fest, dass wir am 1. März durchstarten können und dabei alle Altersgruppen mitreißen können!“

Auch die Athleten stehen hinter dem Großprojekt: „Es ist eine Riesenchance für uns alle! Nun haben auch kleinere Sportarten und kleinere Vereine eine ganz großartige Möglichkeit sich zu präsentieren“, meint Gymnastin Julia Meder.

Programmdirektor Markus Pichler ist überzeugt: „Es wird für jeden Grazer und jede Grazerin die Möglichkeit geben, Sport zu betreiben,“

Christoph Kothgasser
Christoph Kothgasser
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 24. Jänner 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-1° / 5°
Schneeregen
-0° / 6°
stark bewölkt
0° / 6°
Schneeregen
-0° / 5°
stark bewölkt
-4° / 1°
stark bewölkt