28.09.2004 13:25 |

Keine Lust mehr

Frau klagt: Cheeseburger Schuld an Sex-Frust

"McDonald's killed my sex life!" Die Australierin Kelly Rae Hennessey ist verzweifelt. Sie glaubt, weil sie zu viele Cheeseburger gegessen hat, ist ihr die Lust auf Sex vergangen.
Und damit kam der Australierin laut eigenerAussage ziemlich viel Lebensfreude abhanden. Grund genug, sichmit dem Fast-Food-Giganten gerichtlich anzulegen.
 
In den Cheeseburgern hätten sich kleine Steinchenbefunden, die dazu geführt hätten, dass ihr nach undnach die Lust auf Sex und Erotik vergangen wäre. Nun wirdein Richter in Down Under darüber entscheiden müssen,ob die gute Frau Anspruch auf Schadensersatz hat.
Dienstag, 22. Juni 2021
Wetter Symbol