94-Jährige stürzte

Nachbarn und Polizisten retteten Frau das Leben

Die beiden Polizisten David Huber und Andreas Dutzler konnten mit der Hilfe von zwei Nachbarn einer 94-Jährigen, die in St. Georgen gestürzt war, das Leben retten.

Weil sich ihre 94-jährige Nachbarin nicht mehr gemeldet hatte und die Jalousien des Hauses in St. Georgen an der Gusen geschlossen waren, rief eine Frau die Polizei. „Wir sind hingefahren und haben uns bemerkbar gemacht, es hat sich aber niemand gemeldet“, erzählt Polizist David Huber, der mit seinem Kollegen Andreas Dutzler zum Einsatzort geeilt war. Mit der Hilfe eines weiteren Nachbars durchschlugen sie ein Kellerfenster, Huber stieg ein. „Ich hab’ dann den Sanitätern die Tür geöffnet und die Frau am Boden gefunden.“ Die Seniorin war ansprechbar, erzählte, dass sie am Vorabend gestürzt und nicht mehr aufgekommen war.

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 01. Dezember 2020
Wetter Symbol