18.11.2020 19:00 |

Am Donnerstag

Corona: Screeningstraße geht in Imst in Betrieb

Eine weitere Screeningstraße geht am Donnerstag in Tirol in Betrieb. Diese befindet sich am Schwimmbadparkplatz in Imst, hieß es in einer Aussendung des Landes.

„Die einspurige Screeningstraße wird vom Rettungsdienst Tirol mit Mitarbeitern des Rotes Kreuz betrieben und ist täglich von 9 bis 17 Uhr in geöffnet. Auch an Sonn- und Feiertagen führt das dafür ausgebildete Personal Testungen durch“, hieß es weiter.

Nur mit Überweisung
In den Screeningstraßen werden ausschließlich Personen getestet, die eine SMS-Überweisung durch die Leitstelle Tirol vorweisen können. Neben der telefonischen Kontaktaufnahme mit der Gesundheitshotline 1450 können sich Personen, die in Tirol wohnen oder sich in Tirol aufhalten, auch online über corona.leitstelle.tirol als Verdachtsfall oder Kontaktperson einmelden.

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 23. Jänner 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
2° / 4°
Schneeregen
-1° / 3°
bedeckt
-0° / 1°
Schneefall
2° / 4°
leichter Schneefall
0° / 1°
starker Schneefall