17.11.2020 07:47 |

Fieser Trick:

Steirische Exekutive warnt vor falschen Polizisten

Schon seit Ende Oktober treten unbekannte Täter telefonisch mit Personen in Kontakt und geben sich als Polizisten oder Kriminalbeamte aus. Die Polizei warnt eindringlich vor diesen Tätern, die angeben, Ermittlungen zu Einbruchsdiebstählen in der Nähe des Wohnortes zu führen.

Dass Landeskriminalamt Steiermark verzeichnet einen Anstieg an solchen Telefonanrufen. Diese können aufgrund der Vorgehensweise durchaus als Vorbereitungshandlungen zu sogenannten Trickbetrügereien, Einbruchsdiebstählen oder Betrugshandlungen eingestuft werden.

Fragen nach Besitztümern
Die Vorgehensweise der Täter ist dabei immer dieselbe und läuft sinngemäß mit folgendem Wortlaut ab: „In Ihrer Nähe hat sich ein Einbruchsdiebstahl ereignet. Haben Sie Informationen dazu? Haben Sie Gold, Schmuck oder sonstige Wertgegenstände zuhause?“.

Richtiges Verhalten
Die Polizei gibt aus gegebenem Anlass einmal mehr Präventionstipps:
+ Brechen Sie solche Telefonate sofort ab!
+ Tätigen Sie keine Rückrufe bei entsprechenden Anrufnummern!
+ Stimmen Sie keinesfalls persönlichen Treffen zu!
+ Geben Sie keine sensiblen Daten bekannt, insbesondere Auskünfte zu Wertgegenständen!
+ Melden Sie verdächtige Anrufe der nächstgelegenen Polizeidienststelle!

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 18. Juni 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
17° / 30°
heiter
16° / 31°
heiter
16° / 30°
heiter
18° / 33°
heiter
16° / 30°
einzelne Regenschauer