Mamas „Anweisung“:

Kinder warfen Elektrogeräte aus dem Fenster

Wenn die Kleinen einmal folgsam sind: Weil die Mama ironischerweise meinte, sie sollen das Gerümpel rauswerfen - und sie schmissen tatsächlich die Elektrogeräte aus dem Fenster auf die Straße...

Ein Linzer Geschwisterpaar, 11 und 13 Jahre alt, warf gegen 23 Uhr Wasserbomben auf Autos. Nachdem die 52-jährige Mutter von Nachbarn aufmerksam gemacht worden war, wies sie ihre Kinder zurecht. Dabei dürfte sie unter anderem gesagt haben, sie sollen doch gleich das alte Gerümpel rauswerfen.

Kinder entsorgen Müll
Diese ironisch gemeinte Aussage der Mutter nahmen die Kinder ernst und warfen anschließend Elektrogeräte aus dem Fenster. Nachdem die Polizei verständigt worden war, entsorgten die Kinder die Wasserbombenreste und den Elektroschrott von der Straße.

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 30. November 2020
Wetter Symbol