30.10.2020 18:15 |

Blumenwiese

Herbstpflege: Laub muss entfernt werden

Vor allem Blumenwiesen in der Nähe von Laubwäldern oder Obstbäumen brauchen eine Herbstpflege", weiß Botaniker Klaus Krainer von der Arge NATURSCHUTZ, denn im Herbst werden diese Flächen von Laub und trockenen Ästen bedeckt.

Krainer: „Auf diesen Blumenwiesen findet sich dann ein Sammelsurium an Biomasse. Oft ist diese Laubschicht sogar durchgehend und stellt damit ein Problem für die Blumenwiesen dar. Denn während das Laub von Obstbäumen schneller verrottet, dauert es bei Bäumen wie Eiche oder Buche sehr lange.

Das führt dazu, dass sich die Pflanzen im Frühjahr unter der Laubschicht nicht richtig entwickeln können.„ Um diese Verfilzung zu verhindern, rät Klaus Krainer dazu, im Spätherbst das Laub mit einem Rechen von den Wiesen zu entfernen: “Früher hat man das viel häufiger gemacht, weil das Laub als Einstreu in den Ställen auf den Bauernhöfen verwendet wurde. Heute wird Laub eher für den Kompost verwendet." Die Herbstpflege einer Blumenwiese ist jedenfalls wichtig und sinnvoll, damit sich die Vegetation im Frühjahr wieder so richtig prächtig entwickeln und sprießen kann.

Arge NATURSCHUTZ (0463/32 96 66) (Mo. bis Fr. von 8 bis 12 Uhr) oder www.arge-naturschutz.at

Entgeltliche Einschaltung

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 29. November 2020
Wetter Symbol