03.11.2020 06:00 |

Für kuschelige Stunden

Hier finden Sie das perfekte Sofa!

Wenn es draußen wieder früher dunkel wird, freut man sich umso mehr auf die Zeit in den eigenen vier Wänden. Das richtige Sofa sorgt für den nötigen Wohlfühl-Effekt.

Das Sofa gilt als zentrales Möbelstück in einem Wohnzimmer. Es dient als Ort der Versammlung, hier kommen Kinder, Eltern, Verwandte, Freunde und Pärchen zusammen. Hier wird gelesen, geschlafen, gegessen, gespielt und entspannt. Vor allem in der Herbst- und Winterzeit spielt das Sofa eine wichtige Rolle, da es zum Kuscheln, Genießen und Entspannen einlädt, wenn es draußen stürmt und schneit. Umso wichtiger ist es, dass man vor dem Kauf einer Couch einige Dinge beachtet. 

Welche Couch passt zu mir? 

Die Auswahl an Sofas ist groß und da fällt eine sinnvolle Entscheidung gar nicht so leicht. Vorab sollten Sie sich überlegen, welches Sofa zu Ihrem Haushalt passt. Gehen Sie folgende Fragen durch und schauen Sie dann bei Möbelix vorbei! Hier finden Sie nicht nur eine große Auswahl, sondern erhalten auch hervorragende Beratung.

1. Sind Sie ein Ein- oder Mehrfamilienhaushalt? Je nach der Anzahl der im Haushalt lebenden Personen richtet sich auch die Größe des Sofas. Für einen Single-Haushalt genügt meistens ein 2-er Sofa, bei Familien sollte man schon über Wohnlandschaften nachdenken.

2. Haben Sie Kinder oder sind welche geplant? Dann sollten Sie auf das Material achten! Wer Kinder hat, muss damit rechnen, dass auch mal Essen und Trinken auf dem Sofa verschüttet oder Kugelschreiber-Kritzeleien hinterlassen werden. Hier ist robuster Stoff gefragt! Dasselbe gilt übrigens auch für Hundebesitzer: Hier bleiben viele Haare am Stoff hängen, dieser sollte sich daher gut absaugen lassen. 

3. Haben Sie gelegentlich Gäste? Dann ist ein Schlafsofa von Vorteil. Dabei wird aus einer normalen Couch blitzschnell ein Schlafplatz zum Wohlfühlen! 

4. Welchen Zweck hat das Sofa? Dient es nur zum Sitzen, oder auch zum Liegen, Entspannen oder vielleicht sogar fürs Arbeiten im Home Office? Achten Sie hierbei auch darauf, ob das Sitzen angenehm für Ihren Rücken ist, damit Sie beim langen Werken am Laptop keine Rückenschmerzen haben.

5. Wie viel Platz haben Sie? Geht sich zum Beispiel eine U-Wohnlandschaft aus oder bleibt es beim 2-er Sofa? Messen Sie das Wohnzimmer vorher unbedingt aus! 

6. Farbenspiel? Wählen Sie die Farbe Ihres Sofas so, dass diese zur Inneneinrichtung passt. Neutrale Farben wie grau, beige oder dunkelblau sind immer gut. Ein quitschgelbes Sofa mag zwar schick aussehen, wird aber auf Dauer nicht Trend bleiben. Dasselbe gilt für weiß: Weiße Sofas werden schnell schmutzig und sind daher für Familien mit Kindern oder Haustieren ungeeignet. 

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 21. Juni 2021
Wetter Symbol