24.10.2020 19:10 |

Scheiben eingeschlagen

Unbekannte wüteten auf Parkplatz von Autohaus

Gewütet haben Unbekannte in der Nacht zum Samstag auf dem Parkplatz einer Autohandelsfrma in Ebenthal bei Klagenfurt. Sie beschädigten  insgesamt sechs abgestellte Fahrzeuge, in dem sie bei fünf die Heckscheiben und bei einem die Heckleuchten einschlugen.

Im Zuge der Erhebungen konnten in der Nähe des Tatortes drei ausgesprühte Feuerlöscher sichergestellt werden. Sie könnten als Tatwerkzeuge verwendet worden sein. Es entstand erheblicher Sachschaden. Weitere Erhebungen seitens der Polizei sind noch im Gang.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 29. Juli 2021
Wetter Symbol