22.10.2020 10:33 |

Grazer festgenommen

Zechpreller randalierte und attackierte Polizisten

Ein 67-Jähriger wollte in einem Grazer Lokal seine Getränke nicht bezahlen und attackierte stattdessen die Kellnerin und auch die Polizeibeamten - der Mann wurde festgenommen.

Ein 67-jähriger Grazer hat Mittwochnacht offenbar ein paar Gläser zu viel erwischt. Als es in einem Lokal im Bezirk Gries nämlich ans Zahlen ging, weigerte sich der Mann und attackierte stattdessen die Kellnerin. Die Frau verständigte daraufhin die Polizei, aber auch den Beamten gegenüber verhielt sich der alkoholsierte Mann aggressiv und versuchte sie immer wieder zu schlagen.

Da er die Polizisten weiter bedrohte und wild um sich trat, wurde er mit Unterstützung der Sektor-Streife direkt ins Polizeianhaltezentrum gebracht. Aufgrund seiner starken Alkoholisierung konnte der Mann noch nicht einvernommen werden.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 29. November 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-0° / 2°
wolkig
-1° / 3°
heiter
-1° / 2°
stark bewölkt
-1° / 4°
wolkig
-4° / 1°
wolkig