13.10.2020 11:30 |

Im Watzmann-Gebiet:

Suche nach Trailrunner (21) abgebrochen

Im benachbarten Bayern suchten Rettungskräfte am Montag erneut nach einem vermissten Trailrunner (21). Die Bedingungen im Watzmann-Gebiet waren aufgrund großer Neuschneemengen extrem schwierig. Die Suche kann aufgrund des Wetters erst morgen, Mittwoch, fortgeführt werden. 

Zu Fuß, mit einer Drohe, mit Ferngläsern und auch per Hubschrauber wurde schon gesucht. Die Schneemassen machen es den Mannschaften der Bergwacht und der Wasserwacht aber extrem schwer. 

Am Montag setzte die Besatzung des Hubschraubers „Edelweiß 2“ Einsatzkräfte an den Gipfeln des Kleinen Watzmanns und des 4. Kinds ab, wobei keine Einträge des Vermissten in den Gipfelbüchern gefunden wurden. Das Wandbuch in der Wiederroute war eingeschneit. 

Wasserwacht und Bergwacht durchkämmten den teils verfallenen Steig am Königssee-Osteufer zwischen Seelände, Wasserfall, Kessel und Salet. Sie suchten auch das komplette Ostufer vom Boot aus ab. 

Der 21-jährige Trailrunner aus dem Landkreis Augsburg wird seit Freitag vermisst. Bekannt ist nur, dass er am Hammerstiel-Parkplatz sein Auto abgestellt hat. Er trägt wahrscheinlich eine braune Berghose und eine orange Daunen-Regen-Jacke. 

Die Suche soll laut Polizei Berchtesgaden bei besseren Wetterbedingungen am Mittwoch wieder anlaufen. 

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 25. Oktober 2020
Wetter Symbol