18.09.2020 17:22 |

EM in Prag

Kuhnle als Vorlauf-Siegerin ins Halbfinale

Corinna Kuhnle hat ihre Anwärterschaft auf eine Medaille bei der Wildwasser-Slalom-EM in Prag untermauert. Die Europameisterin von 2017 gewann am Freitag ihren Vorlauf im Kajak-Einer mit über sechs Sekunden Vorsprung auf die erste Verfolgerin. Kuhnle zeigte dabei eine fehlerfreie Vorstellung. Das Halbfinale, in dem auch Nina Weratschnig steht, findet wie das anschließende Finale am Sonntag statt.

„Ich bin voll auf Angriff gefahren, und das hat heute gut funktioniert. Der Kurs war sehr anspruchsvoll, und das kommt mir entgegen“, meinte Kuhnle nach dem Rennen.

Oschmautz im Halbfinale
Im Kajak-Einer der Herren schaffte es Felix Oschmautz als Vorlauf-Elfter zunächst als einziger Österreicher ins Halbfinale. Mario Leitner und Matthias Weger zogen mit den Plätzen drei bzw. sieben im Hoffnungslauf nach. Bei den Herren geht die Entscheidung um die Medaillen bereits am Samstag in Szene. Im Canadier-Einer der Damen klassierte sich Nadine Weratschnig nach dem Vorlauf als Zweite. Ihr Rückstand auf die fehlerlose Tschechin Tereza Fiserova betrug nach drei Torberührungen 6,67 Sekunden.

Cheftrainer Helmut Oblinger war mit dem Tag durchaus zufrieden: „Wir können uns jetzt berechtigt Hoffnung machen, dass wir drei Leute ins Finale bekommen und am Ende sogar mit einer Medaille nach Hause fahren“, hielt er fest. Österreichs Team hatte im Vorfeld der Titelkämpfe drei Trainingskurse in Prag absolviert. 

Aufgrund der auch in Tschechien steigenden Coronazahlen findet die EM unter strengen Sicherheitsvorkehrungen statt. Verbände aus Ländern wie Deutschland oder Russland hatten auf ein Antreten verzichtet.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 29. Oktober 2020
Wetter Symbol

Sportwetten