15.09.2020 10:00 |

In Klagenfurt

Bachmann Büste wird durch Denkmal ersetzt

Anstelle der gestohlenen Bachmann-Büste im Norbert-Artner-Park, soll der berühmten Schriftstellerin nun ein Denkmal gesetzt werden. Nächstes Jahr soll es dazu einen EUweiten künstlerischen Wettbewerb geben.

Zum wiederholten Mal fiel ein Denkmal in Klagenfurt einem Vandalenakt zum Opfer. Diesmal wurde die Bronze-Büste der berühmten Schriftstellerin Ingeborg Bachmann im Norbert-Artner-Park mutwillig aus dem Betonsockel gerissen und gestohlen. Der oder die Täter konnten bisher nicht ausfindig gemacht werden.

Empörung wegen Vandalismus
Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz zeigt sich empört über die Zerstörung öffentlichen Gutes. „Unsere Denkmäler und Büsten im öffentlichen Raum sind wertvolle Kulturgüter und die Denkmalpflege ist ein wichtiger konservatorischer Auftrag der Stadt.“

„2021 soll die Bachmannbüste durch ein repräsentatives, gesichertes Denkmal der im gesamten deutschsprachigen Raum und darüber hinaus bekannten und mit der kulturellen Identität der Landeshauptstadt eng verknüpften Schriftstellerin ersetzt werden“, so Mathiaschitz. „Die Auftragsvergabe für den künstlerischen Entwurf der neuen Ingeborg-Bachmann-Statue wird im kommenden Jahr in einem EU-weiten künstlerischen Wettbewerb ermittelt“.

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 01. Oktober 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.