Maria Neustift

18-Jährige verlor Kontrolle: Pkw überschlug sich

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Montagabend auf der Großraminger Landesstraße in Maria Neustift. Ein PKW mit zwei Insassinnen kam von der Straße ab, schlitterte über eine Wiese, touchierte ein Haus, überschlug sich und kam wieder auf den Rädern zum Stillstand.

Eine 18-Jährige aus dem Bezirk Steyr-Land war mit ihrem Pkw im Gemeindegebiet von Maria Neustift auf der Großraminger Landesstraße Richtung Großraming unterwegs. Am Beifahrersitz befand sich eine 18-jährige Freundin aus dem Bezirk Steyr-Land. Kurz nach der Kreuzung mit der Kleinraminger Landesstraße, im Bereich einer kurvigen Strecke, verlor die Lenkerin gegen 20:10 Uhr plötzlich die Kontrolle über ihr Fahrzeug.

Auto wurde von Mauer gestoppt
Sie kam rechts von der Fahrbahn ab. Nach einigen Metern Fahrt auf dem Bankett geriet der Pkw vollständig auf die angrenzende Wiese und überschlug sich dort zweimal. Danach schlitterte das Fahrzeug weiter und prallte seitlich gegen das Mauerwerk eines landwirtschaftlichen Anwesens. Nach dem Anprall kam der Pkw auf der Wiese zum Stillstand.

Feuerwehr barg Insassen
Die beiden 18-Jährigen konnten das Fahrzeug nicht mehr selbstständig verlassen, waren aber zum Glück nicht eingeklemmt und wurden von der Freiwilligen Feuerwehr Maria Neustift geborgen. Sie erlitten Verletzungen unbestimmten Grades und wurden in das Krankenhaus Steyr eingeliefert.

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 21. September 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.