Lkw-Tank aufgerissen

Drei Motorradfahrer stürzten wegen Dieselaustritt

Eine Dieselspur auf der S 10 bei Freistadt wurde drei Motorradlenkern zum Verhängnis. Zuerst stürzte ein Tscheche (59), dann ein Freistädter Fahrschullehrer (59) und dessen Fahrschüler (28) aus Leonding. Der Fahrlehrer kam ins Spital.

Ein 47-jähriger rumänischer Kraftfahrer lenkte sein Sattelkraftfahrzeug am 26. August gegen 15.25 Uhr auf der Mühlviertler Straße, B310, Richtung Linz. Aus bislang unbekannter Ursache riss ihm dabei der rechte Dieseltank auf und verschmutzte die Fahrbahn bis zum Kreisverkehr Freistadt Nord sowie über die S10-Auffahrt Freistadt Nord bis zum Stillstand bei einer Pannenbucht.

Ein Verletzter
Aufgrund des Dieselaustritts kamen gegen 15.30 Uhr drei Motorradlenker, ein 59-Jähriger aus Tschechien, ein 59-Jähriger aus dem Bezirk Freistadt und ein 28-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land, auf der B310 zu Sturz. Der 59-jährige Österreicher wurde unbestimmten Grades verletzt und in ein Krankenhaus gebracht.

Erschwert passierbar
Die B310 war für den Zeitraum der Reinigungsarbeiten durch die Straßenmeisterei Freistadt und den Freiwilligen Feuerwehren nur erschwert passierbar. Die Mühlviertler Schnellstraße, S10, war von der Auffahrt Freistadt Nord bis Freistadt Süd in Richtung Linz bis 20:55 Uhr totalgesperrt.

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 27. November 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)