25.08.2020 12:33 |

Alle sechs Spiele

Aich/Dob holt Champions League nach Bleiburg

Nach zwei Tagen Verhandlung steht es fest: Alle Spiele der Qualifikations-Gruppe D der Volleyball-Champions League werden in Bleiburg steigen. Die Hausherren von Aich/Dob treffen auf die Spitzenteams Dinamo Moskau und Burgas (Bul). „Zwei absolute Kracher! Nun wollen wir darum kämpfen, viele Zuschauer in die Halle lassen zu können“, betont Aich-Boss Martin Micheu.

Von 27. September bis 2. Oktober steigt jeden Tag ein Spiel, in Hin- und Rückrunde wird der einzige Aufsteiger in die zweite Runde ermittelt. Micheu: „Es wird schwer, aber wir freuen uns auf dieses Volleyball-Highlight für Kärnten!“ Falls die Unterkärntner in der Gruppe Zweiter oder Dritter werden, geht‘s im CEV-Cup weiter.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 07. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)