24.08.2020 18:10 |

Lkw erwischt Fahrrad

Handball-Ass überlebt Horror-Crash mit knapper Not

Riesen-Aufregung im Lager der Füchse Berlin: Nur mit knapper Not hat Milos Vujovic, Neuzugang beim deutschen Handball-Bundesligsten, einen schweren Unfall überlebt! Der Handball-Profi war mit seinem Fahrrad geradeaus unterwegs, als er vom Fahrer eines rechts abbiegenden Lastwagens offenbar übersehen und von dem tonnenschweren Gefährt erfasst wurde - während sich Vujovic noch irgendwie wegdrehen konnte wurde sein Fahrrad vom Laster regelrecht zermalmt ...

Ohne Verletzung blieb der Berliner „Fuchs“ allerdings dennoch nicht: Bei seinem unfreiwilligen „Abflug“ vom Fahrrad zog er sich mehrere Rippenbrüche und eine Lungenprellung zu. Freilich: Wäre er nicht rechtzeitig aus dem Sattel gekommen und stattdessen wie sein Fahrrad unter dem rechten Vorderreifen des Lasters gelandet ...

Nicht von ungefähr zeigt man sich bei Arbeitgeber Füchse Berlin extrem erleichtert: „Für Milos ist das wie ein zweiter Geburtstag und wir können uns glücklich schätzen, dass der Unfall nicht noch schlimmere Folgen hatte“, so Geschäftsführer Bob Hanning.

Vujovic selbst, der kurzfristig sogar auf der Intensivstation des Krankenhauses Berlin Friedrichshain behandelt werden hatte müssen, äußerte sich gegenüber der Zeitung „B.Z“ nachdenklich zu seinem Unfall. „Ich hatte nur eine Viertelsekunde Zeit zu reagieren, bin noch abgesprungen. Wäre ich nicht Sportler gewesen, wäre ich jetzt tot!“

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 05. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)