18.08.2020 09:00 |

Ohne Führerschein

25-Jähriger nach Verfolgungsjagd festgenommen

Am 17. August um ca. 22 Uhr wollte eine Polizeistreife in der Nähe des Salzburger Hauptbahnhofs einen PKW wegen einer bei Rot überfahrenen Ampel anhalten. Der 25-jährige serbische Lenker beschleunigte aber anstatt anzuhalten.

Die Polizei nahm sofort die Verfolgung auf und gab via Funk eine Fahndung durch. Nach einigen Verwaltungsübertretungen und einem ersten Schleudermanöver fuhr der Mann in der Gabelsbergerstraße in Richtung des Nelböck-Viadukts. Die nächste Kreuzung durchquerte er wiederholt bei Rot, allerdings fuhr von rechts kommend ein weiterer Polizeiwagen in die Kreuzung ein. 

Bei der abrupten Bremsung geriet das Auto ins Schleudern und schlitterte mit dem Heck in die Fahrzeugseite des Streifenwagens. Anstatt sich zu stellen, verließen der Lenker und sein 16-jähriger Beifahrer das Auto über die Beifahrertür und versuchten zu flüchten. Nach einer kurzen Flucht konnten jedoch beide angehalten werden. Der 25-jährige Serbe, der keinen gültigen Führerschein besitzt, wurde festgenommen und in das Polizeianhaltezentrum überstellt. Er wird unter anderem wegen vorsätzlicher Gemeingefährdung bei der Staatsanwaltschaft Salzburg angezeigt. 

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 01. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)