15.08.2020 21:42 |

Covid-19

Vorsorgliches Screening für Kroatien-Rückkehrer

Salzburger können sich gratis testen lassen. Die Sonderregelung ist gültig für den Einreisezeitraum von 7. bis 16. August.

„Wir haben uns in dieser Sache mit den Experten und dem Bund beraten und testen vorsorglich die Rückkehrer aus Kroatien. Hintergrund ist die Reisewarnung aufgrund zahlreicher Österreicher, die nach dem Aufenthalt in Kroatien bundesweit positiv auf Covid-19 getestet wurden. Das Screening ist gratis. Alle Salzburgerinnen und Salzburger, die im Zeitraum zwischen 7. August, 0 Uhr, und 16. August, 24 Uhr, aus Kroatien zurückgekehrt sind, können sich bei der Hotline 1450 melden“, erklärt Landeshauptmann-Stellvertreter Christian Stöckl.

Kroatien-Rückkehrer können unter 1450 anrufen
Nach wie vor gilt, dass sich Menschen mit Covid-19-Symptomen bei der Hotline 1450 melden können. „Aber auch ohne Symptome bitten wir die Rückkehrer aus Kroatien, die zwischen 7. und 16. August zurückgekommen sind, sich zu melden. Oft verläuft die Infektion unbemerkt, daher ist ein vorsorgliches Screening in diesem Fall sinnvoll“, so Stöckl.

Testmöglichkeiten sollen erweitert werden
Die steigende Zahl der Infektionen in Salzburg beobachten die Gesundheitsbehörden genau. Zusammen mit der Landessanitätsdirektion und den Laboren arbeitet Stöckl an einer Erweiterung der Testmöglichkeiten. „Ich denke, die Reisetätigkeiten im In- und Ausland werden mit sich bringen, dass wir noch mehr testen müssen. Wir wollen mehr Möglichkeiten, wo sich Personen vorsorglich und auf eigene Kosten testen lassen können, schaffen.“

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 26. September 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.