12.08.2020 10:21 |

Irrer Play-off-Auftakt

Sieg in Minute 151! NHL-Krimi bricht Rekorde

Die Eishockeyspieler der Tampa Bay Lightning und der Columbus Blue Jackets haben sich am Dienstag (Ortszeit) in Toronto das viertlängste Play-off-Duell der NHL-Geschichte geliefert. Zum Auftakt der Endrunde setzten sich die Lightning nach fünf Verlängerungen und insgesamt sechs Stunden im ersten Duell der „best of seven“-Serie 3:2 durch. Das entscheidende Tor erzielte Brayden Point (151. Minute).

Aber nicht nur die Spieldauer war historisch, denn mit insgesamt 151 Abschlüssen gaben beide Mannschaften die meisten Schüsse in einem Spiel seit der Datenerhebung 1955/1956 ab. Außerdem sicherte sich Blue-Jackets-Schlussmann Joonas Korpisalo mit 85 Paraden einen weiteren Rekord. Die später angesetzte Partie zwischen den Boston Bruins und den Carolina Hurricanes konnte wegen der nicht vorhersehbaren Länge der Partie nicht planmäßig angepfiffen werden und wurde um einen Tag verschoben.

Die Auftaktpartien im Play-off der Western Conference gingen in Edmonton an die Calgary Flames mit einem 3:2 gegen die Dallas Stars sowie die Vegas Golden Knights durch ein 4:1 gegen die Chicago Blackhawks. Die Österreicher-Teams Philadelphia Flyers (Michael Raffl) und Arizona Coyotes (Michael Grabner) starten am (heutigen) Mittwoch in ihre Play-off-Duelle, und zwar gegen die Montreal Canadiens beziehungsweise gegen Colorado Avalanche.

Ergebnisse NHL - Play-off-Achtelfinals (best of seven), 1. Runde:

Eastern Conference (in Toronto):
Tampa Bay Lightning - Columbus Blue Jackets 3:2 n.5.V.; Stand 1:0.

Western Conference (in Edmonton):
Vegas Golden Knights - Chicago Blackhawks 4:1; 1:0.
Dallas Stars - Calgary Flames 2:3; 0:1

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 27. September 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.