02.08.2020 10:49 |

FEUERTRAGÖDIE IN WIEN

Neben Brandwohnung blühte Hanfplantage

Die Feuerwehr brach die Wohnungstür nebenan auf, weil sie Leben retten wollte - doch außer einer Hanfplantage war niemand daheim. Nach der Tragödie im Wiener Bezirk Favoriten, bei der eine Mutter in Panik aus dem Fenster in den Tod sprang, sucht Wiener Wohnen nach einer Lösung für die Familie. Und wirft den Nachbarn raus.

Da der Lebensgefährte der verstorbenen Mutter noch keine drei Jahre im gemeinsamen Haushalt gewohnt hat und nur die drei minderjährigen Kinder gesetzlich eintrittsberechtigt sind, wird die weitere Vorgangsweise für die Familie derzeit noch besprochen. Es werde aber eine Lösung geben, heißt es von Wiener Wohnen.

Fix ist, dass der Nachbar seine Wohnung verlieren wird. Denn als die Feuerwehr die Tür aufgebrochen hatte, um mögliche Bewohner ins Freie zu retten, war da niemand. Außer einer Marihuana-Plantage, die saftig vor sich hin blühte.

Auf den 26 Quadratmetern standen vier Zelte mit Hanfpflanzen und allem nötigen Zubehör. Bett, Kästen, Stühle – für Einrichtungsgegenstände war kein Platz mehr. Die Folge: Wohnung weg, Ärger mit der Polizei da.

Michael Pommer, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 12. August 2020
Wetter Symbol
Wien Wetter

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.