25.07.2020 15:00 |

In Lehen

Motorradraser stürzte nach wilder Verfolgungsjagd

Mit stark überhöhter Geschwindigkeit raste ein Motorradlenker in der Nacht auf Samstag an einem Polizei-Streifenwagen in der Stadt Salzburg vorbei. Nach einer heftigen Verfolgungsjagd mit der Polizei stürzte der Raser in der Siebenstättersttraße. Er wird wegen diverser Verkehrsübertretungen angezeigt. 

Der Syrer (26) überholte mit stark überhöhter Geschwindigkeit einen Streifenwagen der Polizei. Sofort nahmen die Beamten samt Blaulicht im Einsatz die Verfolgung auf. Am rechten Staatsbrückenkopf nahmen die Beamten Kontakt mit ihm auf und versuchten den Lenker zum Anhalten zu bewegen. Doch plötzlich beschleunigte der Syrer und raste den Polizisten über den Hanuschplatz mit einer Spitzengeschwindigkeit von 122 Stundenkilometern davon. Nach der Überfahrt von roten Ampeln und Fahrten im Bereich des Gegenverkehrs hielt der Motorradlenker im Bereich der Siebenstädterstraße in Salzburg-Lehen an. 


Als die Beamten das Fahrzeug verlassen wollten, raste der Bleifuß erneut davon und touchierte dabei die Tür eines Streifenwagens. Bei voller Beschleunigung seines Motorrades verlor der flüchtende Lenker in einer kurz darauffolgenden Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug, fuhr über eine Verkehrsinsel stürzte und verletzte sich leicht am Bein. Bei der folgenden Kontrolle konnte festgestellt werden, dass der Lenker nicht im Besitz einer gültigen Lenkberechtigung war. Er wird wegen diverser Verkehrsübertretungen zur Anzeige gebracht.

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 21. September 2021
Wetter Symbol