Tipps zum Entspannen:

Sommerurlaub kann heuer ganz „schön stressig“ sein

„Viele stresst, ob sie überhaupt fahren können!“, sagt Sonja Huemer über Urlaub im Corona-Sommer. Die Psychologin aus Alkoven ist auch am Kepler Uniklinikum im Einsatz. Sie hat genau hingesehen, was uns heuer den Urlaub vermiesen könnte und sie hat gute Tipps dagegen parat.

„Krone“: Bleibt Corona sogar im Urlaub unser Thema Nummer eins?
Sonja Huemer: Das frage ich mich auch. Ich fahre nach Kärnten, da ist ab 21 Uhr Maskenpflicht. Ich gehe davon aus, dass mein Urlaub nicht so unbeschwert ablaufen wird.

„Krone“: Was plagt am meisten?
Sonja Huemer: Viele erleben Ungewissheit, ob sie überhaupt fahren können oder sollen – oder nicht. Die Situation kann sich ja rasch ändern. Das ist Stress pur! Und im Urlaub Sicherheitsmaßnahmen einhalten zu müssen stresst. Muss ich am Strand Maske tragen? Wie wird das am Buffet vom Hotel? Was passiert, wenn ich mich im Urlaubsort anstecke und ich werde krank? Bei den meisten tauchen diese Fragen auf.

„Krone“: Helfen Sie uns mit Tipps, wie wir doch Entspannung bekommen können?
Sonja Huemer: Den Urlaub gut vorbereiten, wichtige Telefonnummern raussuchen, etwa das Konsulat, den Arzt, den ich anrufen darf. Im Urlaub bewusst der Familie und mir Ruheoasen schaffen. Ein Auto mieten, um an einen anderen, leeren Strand zu fahren. Und hinterher zu Hause ein paar Tage Entspannung einplanen! Lieber hohe Erwartungen runterschrauben: Unser Urlaub heuer ist eben so!

Elisabeth Rathenböck, Kronen Zeitung

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 15. April 2021
Wetter Symbol