15.07.2020 19:00 |

Betreuungsstatistik

Rund 22.000 Knirpse in den Tiroler Kindergärten

1190 Betreuungseinrichtungen sind berufstätigen Eltern aktuell in Tirol eine Stütze. Wie die am Dienstag veröffentlichte Statistik für das Jahr 2019/20 zeigt, wird das Angebot durchaus angenommen - in den Kindergärten konnte sogar ein neuer Rekord aufgestellt werden. Das AMS verweist indes auf die Kinderbetreuungsbeihilfe.

Insgesamt befinden sich in Tirol 38.752 Kinder unter 15 Jahren in Betreuung – sei es durch eine Einrichtung, Spielgruppen oder Tageseltern. Bemerkenswert ist vor allem die Entwicklung im Kindergartenbereich: Dort wurde mit 22.000 Drei- bis Fünfjährigen 2019/20 ein neuer Rekord aufgestellt.

1190 Einrichtungen in ganz Tirol
Doch nicht nur die Anzahl der kleinen Besucher, sondern auch die der Einrichtungen selbst steigt. 98 Gemeinden mit über 2000 Einwohnern bieten mindestens einen Kindergarten, in 93 Prozent gibt es Krippen und in etwa die Hälfte hat einen Hort. In den vergangenen fünf Jahren stieg die Anzahl der Betreuungseinrichtungen um rund 100 Einheiten auf insgesamt 1190 .

Auskunft und Beihilfe
Eltern können sich mit dem Kinderbetreuungsatlas des Landes (www.tirol.gv.at) einen Überblick über die vielen Einrichtungen verschaffen. Zudem weist das Tiroler Arbeitsmarktservice (www.ams.at) darauf hin, dass unter gewissen Umständen arbeitslosen Eltern eine Betreuungsbeihilfe gewährt werden kann.

Mirjana Mihajlovic
Mirjana Mihajlovic
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 13. August 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
18° / 27°
Gewitter
16° / 25°
Gewitter
16° / 26°
Gewitter
16° / 25°
Gewitter
15° / 27°
Gewitter

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.