Bereits ausgezeichnet

Der erste „Führerschein“ für Katzenhalter ist da!

Die Fachstelle für tiergerechte Tierhaltung und Tierschutz an der Vetmeduni Vienna hat den „1. Katzenkunde-Nachweis“ der aCATemy- Petra Ott´s Katzenschule mit dem Tierschutzkennzeichen ausgezeichnet.

Viele Katzenhalter fragen sich: „Was macht die Katze und vor allem was kommuniziert dieses Lebewesen den ganzen Tag?“ Wie ticken Katzen, wie sollte man sie richtig ernähren, wie kann man ihnen das stressfreie Wohnen einrichten und wie kann ich meine Katze richtig beschäftigen?  Viele Besitzer möchten ihre Samtpfote besser verstehen und sie glücklich machen. In einem speziellen Onlinekurs werden diese Fragen und noch viel mehr rund um das Thema Katze behandelt.

Jetzt für unseren Tierecke-Newsletter anmelden:

Die „aCATemy - die Katzenschule für Menschen“ bietet Katzenhaltern mit und ohne Vorkenntnisse unterschiedlichste Kurse und Ausbildungen zur Fortbildung an. Der Onlinekurs „1. Katzenkunde-Nachweis“ ist ein Sachkundekurs für Menschen, der das grundlegende Wissen über Anatomie, Physiologie, Verhalten und Ernährung von Katzen, sowie über die richtige Beschäftigung und ein gutes Wohnraummanagement vermittelt und dadurch die erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten für eine tierschutzkonforme Haltung gemäß österreichischem Tierschutzgesetz fördert.

Begründerin und Entwicklerin der „aCATemy“ ist Frau Petra Ott. Sie ist diplomierter ganzheitlich orientierter Tiercoach, staatlich geprüfte Tierpflegerin und Ernährungsberaterin für Katzen. „Petra ist die Katzenverhaltensexpertinunserer ‘Krone Tierecke‘ und be ‘Entenfellners Tierwelt‘“, so Maggie Entenfellner. „Gut zu wissen: Die Kursunterlagen des ‘1. Katzenkunde-Nachweis‘ wurden von der Fachstelle für tiergerechte Tierhaltung und Tierschutz eingehend auf die Übereinstimmungen mit den Bestimmungen des österreichischen Tierschutzgesetzes samt Verordnungen überprüft.“

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 11. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.