08.07.2020 17:35 |

Die „Weiz“ fällt flach

Rallye: Der Steiermark geht das Gas aus

Das Comeback der Formel 1 in Spielberg lässt die Herzen der steirischen Benzinbrüder höher schlagen. Abseits der Königsklasse, die nur dank eines stichhaltigen Corona-Konzepts durchgebracht werden kann, gibt‘s für die Tausenden PS-Fans aber keine frohe Kunde. Mit der Rallye Weiz ist die letzte mögliche steirische Rallye gestrichen worden - der Bergrallye-Cup fiel geschlossen Corona zum Opfer.

Leider ist’s traurige Gewissheit, aber die bereits auf September verschobene Weiz-Rallye, bei der Jahr für Jahr Abertausende Benzinbrüder in der Oststeiermark eintrudeln, ist für 2020 abgesagt. „Für uns ist das eine mittlere Katastrophe“, ist Weiz-OK-Chef Mario Klammer enttäuscht. Nach Zusagen des Weltverbandes FIA und der österreichischen AMF wäre ein Rekordstarterfeld an der Startlinie gestanden. „Etliche Spitzenteams, darunter auch international sehr bekannte Namen“, so Klammer geknickt. „Das Konzept ist von A bis Z gestanden.“

Gestanden wäre prinzipiell auch der Bergrallye-Kalender für 2020: Die Motoren dröhnen heuer am Berg aber nicht. Unter den aktuellen Covid-19-Verordnungen sind viele Vorgaben schlichtweg nicht einzuhalten. Gestrichen sind damit die noch im Kalender stehenden Rennen in Voitsberg (6. September) und Hofstätten (18. Oktober).

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 20. September 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
8° / 21°
wolkig
6° / 21°
wolkig
7° / 22°
wolkig
10° / 23°
wolkenlos
10° / 22°
wolkig
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.