05.07.2020 15:45 |

Zwei Schwerverletzte

Messerattacke: Streit zwischen Polen eskalierte

Nähere Informationen zu einer Messerattacke, die sich Samstagabend in Fügen in Tirol zutrug, konnte die Polizei am Sonntagnachmittag bekannt geben. Drei polnische Arbeiter (32, 33 und 41) sollen in der gemeinsamen Unterkunft in Streit geraten sein. Ein Messer soll der 33-Jährige gezückt und dem 41-Jährigen in den Bauch gestoßen haben. Die Männer waren alkoholisiert.

Was der Auslöser für den Streit war, ist nach Angaben der Polizei noch unklar. Die drei Polen im Alter von 32, 33 und 41 Jahren arbeiten jedenfalls in derselben Firma und wohnen in derselben Gemeinschaftsunterkunft. Dort kam es gegen 21 Uhr auch zu der Auseinandersetzung. „Der 32-Jährige verpasste dem 33-Jährigen zunächst einen Faustschlag“, hieß es von der Pressestelle.

Mit Messer in Unterbauch gestochen
Der weitere Verlauf des Streites werde noch untersucht. Doch offenbar geriet dann der 41-Jährige ins Visier des 33-Jährigen. „Er ging mit einem Küchenmesser auf den 41-Jährigen los und stach ihm in den Bereich des linken Unterbauches.“

Wer den Streit der Polizei meldete, die auch die Rettung verständigte, konnte die Pressestelle nicht sagen: „Der Notarzt versorgte zuerst das Opfer der Messerattacke. Es wurde dann festgestellt, dass der 33-Jährige eine Schwellung am Auge hat.“

Tests ergaben starke Alkoholisierung
Beide wurden zuerst ins Spital nach Schwaz eingeliefert und in der Nacht an die Innsbrucker Klinik überstellt, wo der 41-Jährige sofort operiert wurde. „Im Laufe des Sonntags wurde auch der 33-Jährige operiert. Er zog sich einen Trümmerbruch beim Auge zu.“

Zudem werde er von der Polizei ständig bewacht. Bei den drei Polen wurde auch ein Alkoholtest durchgeführt. „Der 33-Jährige war mittelstark alkoholisiert, die anderen sehr stark.“ Weitere Einvernahmen folgen.

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 09. August 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
16° / 32°
heiter
14° / 31°
heiter
15° / 29°
heiter
15° / 32°
heiter
15° / 31°
einzelne Regenschauer

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.