27.06.2020 12:53 |

Wettbewerb gestartet

NASA sucht kreative Ideen für neue Mondtoiletten

Die NASA sucht kreative Ideen für Toiletten für ihre künftigen Mondmissionen. Die beste Idee erhält einen Preis von 20.000 US-Dollar (knapp 18.000 Euro), erklärte die US-Raumfahrtbehörde in ihrer Ausschreibung auf der Crowdsourcing-Plattform für Erfinder, HeroX. Für die ungewöhnlichen Sanitäranlagen gibt es allerdings einen langen Anforderungskatalog.

Von dem Wettbewerb erhoffe sie sich „radikal neue und andere Ansätze zur Sammlung und Lagerung menschlicher Abfälle“, erklärte die NASA. Insgesamt schreibt sie drei Preise über 20.000, 10.000 und 5000 US-Dollar für die kreativsten Ideen aus. Die Toiletten sollen in der Mondlandefähre zum Einsatz kommen, die 2024 zwei Astronauten zum Erdtrabanten bringen soll.

Die Konzepte müssen laut NASA viele Kriterien erfüllen: Unter anderem sollen sie auf dem Mond funktionieren, wo die Schwerkraft ein Sechstel der Erdanziehungskraft beträgt, aber auch in der Schwerelosigkeit im All. Die Toiletten sollten klein und nicht lauter sein als eine herkömmliche Badlüftung, für alle Geschlechter funktionieren und sich in fünf Minuten reinigen lassen. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Vorgaben zum nötigen Fassungsvermögen.

Bonuspunkte bekommen Konzepte, die es den Astronauten erlauben, zu erbrechen, ohne den Kopf in die Toilettenschüssel stecken zu müssen.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 20. Oktober 2021
Wetter Symbol