23.06.2020 12:00 |

Akademie Liefering

Salzburgs Eisbullen fühlen sich gut aufgehoben

Nach dem Covid-19-Fall steigt auch das Eishockeyliga-Team um Kapitän Thomas Raffl heute, Dienstag, wieder ins Training in der Akademie ein. Liga-Marschplan fehlt weiter. Hoffen auf Testspiele im August.

Keine Einschränkungen im Trainingsbetrieb, alle Tests bisher sind negativ“, vermeldete Akademieleiter Eishockey Helmut de Raaf am Montag. Nachdem die Red Bull-Talenteschmiede durch die positive Covid-19-Testung eines Verwaltungsangestellten vorige Woche vom Corona-Wahnsinn brutal eingeholt worden war.

Das Eishockeyliga-Team spulte da gerade eine Heim-Trainingswoche ab, geht erst heute wieder in Liefering aufs Eis. Auch dafür gab es Montag grünes Licht.

Zitat Icon

Mit unserer Organisation im Hintergrund sind wir gut aufgehoben. Es gibt strikte Vorschriften und immer Kontrollen.

Eisbullen-Kapitän Thomas Raffl

„Wir müssen auf unser Training fokussiert bleiben. Mit unserer Organisation im Hintergrund sind wir gut aufgehoben. Es gibt strikte Vorschriften und immer Kontrollen“, hat Bulls-Kapitän Thomas Raffl vor der Rückkehr kein mulmiges Gefühl.

Das aber noch immer vorherrscht, wenn es um die Eishockeyliga-Saison geht, es weiter an einem Marschplan fehlt. Das „Return to Play“-Konzept liegt im Sportministerium, sei laut Liga positiv bewertet worden. Die Klubs hoffen auf den Trainingsstart Ende Juli und in der Folge Testspiele ab Mitte August. Liga-Auftakt 18. September wird (derzeit noch) forciert.

Die Salzburg-Rückkehr von Coach Matt McIlvane ist für 8. Juli geplant. Davor (3. 7.) bereits im Anflug aus Nordamerika: Defender Layne Viveiros. Der Rest soll folgen.

Robert Groiss
Robert Groiss
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 12. April 2021
Wetter Symbol