21.06.2020 12:47 |

Erste Details

Lucky Luke erstmals in 75 Jahren in den Südstaaten

Comic-Legende Lucky Luke betritt - wie berichtet - erstmals in 75 Jahren den Süden der Vereinigten Staaten: Das neue Album „Fackeln im Baumwollfeld“ führt den einsamen Cowboy tief in den Bundesstaat Louisiana, wo er auf den berühmten afroamerikanischen Marshal Bass Reeves trifft. Jetzt gibt es die ersten Details zum mittlerweile 99. Lucky Luke-Abenteuer. Wird es den Helden gelingen, auch in den morastigen Sümpfen Louisianas für Gerechtigkeit zu sorgen?

Ein Geschenk des Himmels oder doch eher ein Fluch? Lucky Luke kann es kaum fassen: Eine Witwe und große Verehrerin hat ihm ausgedehnte Baumwollfelder im südlichen Louisiana vermacht. Ohne es zu wollen, ist er auf einmal Eigentümer einer riesigen Plantage und muss entsetzt feststellen, dass seine Angestellten von den Gutsbesitzern der Umgebung terrorisiert werden.

Unerwartete Hilfe von den Daltons
Die reichen Pflanzer begrüßen Lucky Luke als einen der Ihren, doch unser Held setzt alles daran, seine Erbschaft unter die schwarzen Farmer zu verteilen. In seinem Kampf gegen die Mächtigen der Gegend erhält er völlig unerwartet Unterstützung von den Daltons, die ihn eigentlich umlegen wollten. Außerdem sind da noch die französischsprachigen Cajuns aus den Bayous, die vom Reichtum des Südens ausgeschlossen sind.

Schwarzer Marshal war einer der besten Schützen seiner Zeit
In seiner Not erhält Lucky Luke den Beistand eines ganz besonderen Westernhelden: Bass Reeves war der erste schwarze Marshal westlich des Mississippi und ging als einer der besten Schützen seiner Zeit in die Geschichte ein. Die Freundschaft zwischen Bass Reeves und dem Mann, „der schneller zieht als sein Schatten“, der Bundesstaat Louisiana und ein spannender, historischer Hintergrund, in dem sich viele aktuelle Ereignisse widerspiegeln, machen das 99. Abenteuer des einsamen Cowboys zu einer ganz besonderen Geschichte.

Nach dem Erfolg von „Ein Cowboy in Paris“ ist „Fackeln im Baumwollfeld“ das dritte Lucky Luke-Album von Jul und Achdé. Das neue 99. Western-Abenteuer erscheint am 29. Oktober als Softcover und am 5. November als Hardcover in der Egmont Comic Collection. Auf krone.at wird es im Herbst die Chance geben, das neueste Abenteuer zu gewinnen!

Über 120 Abenteuer in fast 75 Jahren
Seit fast 75 Jahren sorgt Lucky Luke als einsamer Cowboy, der seinen Revolver schneller zieht als sein Schatten, gemeinsam mit seinem treuen Pferd Jolly Jumper und dem tollpatschigen Hund Rantanplan für Recht und Ordnung im Wilden Westen. Seit seiner Geburt hat „der Mann, der schneller zieht als sein eigener Schatten“ über 120 Abenteuer in Amerika, Kanada, Mexiko und sogar Frankreich erlebt.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 09. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.