Do-It-Yourself

Alte Spiegel werden durch Bauschaum zum Hingucker

Was eigentlich aussieht, wie ein teures Designermöbelstück, ist ein alter Spiegel, verschönert mit Bauschaum. Der Foam Mirror hat in Kürze die Do-It-Yourself-Kanäle auf Instagram erobert. Kein Wunder, immerhin ist er nicht nur wunderschön anzusehen, sondern auch günstig und einfach herzustellen.

Wer noch einen Blickfang für die Wohnung sucht, sollte sich so bald wie möglich Bauschaum aus dem Bauhaus besorgen und einen alten Spiegel ausgraben. Denn mit diesen zwei Utensilien gelingt der wunderschöne Foam Mirror.

Seit er auf Instagram erschienen ist, ist der Absatz von Bauschaum sicherlich um einiges gestiegen. Die Idee dazu hatte der Designer Gustaf Westman. Für seine Popcorn-Kollektion arbeitete er mit Bauschaum, präsentierte das grandiose Ergebnis auf Instagram und seither finden sich unter dem Hashtag #foammirror zahlreiche Nachahmer.

Alles, was man für die Teile, die an Zuckerwatte oder Badeschaum erinnern, braucht, ist ein alter oder neuer Spiegel, Bauschaum und Sprühfarbe. Den Spiegel auf eine Unterlage legen und den Bauschaum auf den Rand sprühen - in welcher Art und Form bleibt jedem selbst überlassen. Das Werk am besten über Nacht aushärten lassen und nach Belieben mit Farbe besprühen.

Neben Spiegeln in allen Formen und Größen kann man natürlich auch Bilderrahmen in dieser Art herstellen. Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Juni 2020

Viktoria Graf
Viktoria Graf
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 10. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.