In der Innenstadt

Puppentheater in Wiener Konditorei startet wieder

Nach Corona-bedingter Unterbrechung startet die „Conditorei Sluka“ in der Wiener Innenstadt jetzt wieder ihr begehrtes Figurentheater. 

Mehr als drei Monate lang waren die Veranstaltungskalender leer. Jetzt machen sich die Lockerungen der Corona-Maßnahmen auch auf kultureller Ebene bemerkbar und sorgen für die sehnsüchtig erwartete Abwechslung - vor allem für die Kleinsten. Auch in der Wiener „Conditorei Sluka“ können sich deshalb Kinder und Erwachsene wieder über das beliebte Figurentheater von Verena Divjak und Kajetan Dick freuen.

Die langersehnte Abwechslung und ein Unterhaltungs-Angebot für Kinder ist zurück

Bereits seit Jahren kann man in der Traditionskonditorei auf der Kärntner Straße sowohl in die Welt der Wiener Süßigkeiten als auch kulturellen Vielfalt eintauchen. Den Auftakt nach der Krise liefert das russische Märchen „Maschenka und der Bär“ am 20. Juni um 14 Uhr. Hierbei dreht sich alles um das kleine Mädchen Maschenka, die bei ihren Großeltern lebt. Eines Tages verirrt sie sich im Wald und findet schließlich in einer alten Hütte Zuflucht. Als der Bewohner, ein Bär, nach Hause kommt, lässt er sie nicht mehr fort. Nun braucht es eine List des Mädchens, um wieder zu entkommen.

„Gerade in einer Situation, in der vor allem Kinder mehr Angebote zur Unterhaltung benötigen, ist es uns ein noch wichtigeres Anliegen, unser Figurentheater zurück auf die Bühne zu holen. Wir freuen uns, dass wir wieder Abwechslung in den Alltag bringen können - auch in den der Eltern, die während der Aufführungen in Ruhe eine Wiener Melange mit Kuchen oder ein Glaserl Sekt genießen können“, erklärt Friedrich Deiser, Geschäftsführer der Conditorei Sluka und fügt hinzu, „natürlich achten wir darauf, dass der notwendige Abstand eingehalten wird, damit alle die Darbietungen sicher verfolgen können“.

Der Eintritt ist frei, alle Sicherheitsvorkehrungen sind getroffen.

Um Reservierungen unter kaerntnerstrasse@sluka.at oder telefonisch unter +43 1 512 49 63 501 wird gebeten.

Location: Klimt-Saal in der „Conditorei Sluka“ - 1., Kärntnerstraße 13-15

Vanessa Licht
Vanessa Licht
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 21. April 2021
Wetter Symbol