Pakete abgefangen:

Dreister Bestell-Betrüger nutzt alte Menschen aus

Die Polizei in St. Pölten sucht einen gemeinen Betrüger. Der Unbekannte wählt offensichtlich gezielt alte Mitbürger als Opfer aus, die in unmittelbarer Nähe zueinander wohnen. Die erste Person erhält die Rechnung, zur zweiten lässt er liefern. Von den Paketen fehlt aber jede Spur, der Täter dürfte sie wohl abfangen.

Drei Mal flatterten in den vergangenen Tagen Mahnschreiben in den Briefkasten einer 84-jährigen St. Pöltnerin. Gefordert werden jeweils dreistellige Eurobeträge für Waren, die die Pensionistin online bei unterschiedlichen Versandhäusern bestellt haben soll. Nur: Die Frau hat nicht einmal einen Internetanschluss. Sie erstattete daher folgerichtig Anzeige. Bei den Ermittlungen stellten die Beamten rasch fest: Es wurde tatsächlich im Namen der 84-Jährigen Produkte bestellt, als Lieferadresse wurde allerdings eine Wohnung in unmittelbarer Nachbarschaft angegeben. Auch der dortige Bewohner ist bereits im höheren Alter ohne Anbindung zur virtuellen Welt.

Von den Paketen fehlt jede Spur. Die Polizei geht davon aus, dass der Betrüger gezielt ältere Personen auswählt, in ihrem Namen bestellt und die Pakete stiehlt. „Vor allem in Zeiten von Corona werden diese oftmals nur vor der Tür abgestellt. Und der Täter wird die Liefertermine wohl kennen“, so ein Polizist.

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 16. Juli 2020
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
16° / 21°
leichter Regen
15° / 19°
leichter Regen
16° / 22°
leichter Regen
16° / 23°
leichter Regen
13° / 17°
leichter Regen

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.