03.06.2020 14:46 |

Tennis in der Südstadt

Neumayers Partie gegen Ofner fiel ins Wasser

Nichts wurde es am Mittwochvormittag mit der erhofften Platzierungspartie um Rang fünf von Lukas Neumayer bei der Austrian Pro Series. Das Spiel des Radstädters gegen Sebastian Ofner wurde wegen schlechter Witterung abgesagt.

Zunächst wurde das Spiel der Dritten der Vorrundengruppen C und D verschoben, schließlich ganz abgesagt. Ob die Spiele möglicherweise am Donnerstag nachgeholt werden, oder ob das Turnier mit der zweiten Gruppenphase weitergeht, war zunächst unklar. In der Zwischengruppe wurden Neumayer Turnierorganisator und Ex-Weltklassespieler Jürgen Melzer sowie der Tiroler Sandro Kopp zugelost. Kopp überraschte beim Auftakt-Match gegen Dominic Thiem, als er dem Star einen Satz abnehmen konnte.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 12. April 2021
Wetter Symbol