04.06.2020 16:58 |

Jetzt mitmachen

Exklusive Fahrt auf dem Twin City Liner gewinnen!

Der Twin City Liner der Central Danube, ein gemeinsames Unternehmen der Wien Holding und der Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien, steuert ab Juni 2020 gleich drei reizvolle Destinationen in Österreich an: freitags und samstags geht es nach Tulln - die Gartenhauptstadt Österreichs, an Sonn- und Feiertagen stehen Orth an der Donau im Nationalpark Donau-Auen und die Mittelalterstadt Hainburg am Programm. Die „Krone“ verlost 60 Tickets für eine Fahrt auf dem Twin City Liner. Einfach untenstehendes Formular ausfüllen und mit etwas Glück dabei sein!

Ab Juni 2020 bietet der neue Twin City Liner ein ganz besonderes Erlebnis an: Erstmals geht es jeden Freitag und Samstag mit dem modernen Schnellkatamaran vom Schifffahrtszentrum am Handelskai stromaufwärts nach Tulln an der Donau. Gartenfans können vor Ort auch die Garten Tulln besuchen, die „Natur im Garten“-Erlebniswelt, die mit ihren 70 ökologisch gepflegten Schaugärten BesucherInnen begeistert. Twin City Liner-PassagierInnen erhalten bei Vorlage ihres Tickets EUR 1,50 Ermäßigung auf das Erwachsenenticket und EUR 3,- Ermäßigung auf das Familienticket.

Orth an der Donau im Nationalpark Donau-Auen
An Sonn- und Feiertagen bietet der Twin City Liner eine „kleine Kreuzfahrt“ nach Orth an der Donau und anschließend nach Hainburg an. Die Aulandschaft rund um Orth an der Donau ist ein Naturjuwel,gilt als eines der Herzstücke des Nationalparks Donau-Auen und ist insbesondere für Familien eine echte Empfehlung. So bietet sich z.B. der „große Orther Rundweg“ als Ausflug an, ein 6,5 Kilometer langer Rad- und Wanderweg. Ausgangspunkt ist das international bekannte Fischrestaurant Humers Uferhaus. Auf dem breiten Weg (perfekt auch für Kinderwägen geeignet) erreichen Naturbegeisterte nach knapp drei Kilometern das Schloss Orth auf seiner märchenhaften Schlossinsel. 

Mittelalterstadt Hainburg
Nach dem kurzen Stopp in Orth an der Donau geht es an Sonn- und Feiertagen mit dem Twin City Liner weiter auf kleine Kreuzfahrt in die Mittelalterstadt Hainburg. Eingebettet in eine märchenhafte Landschaft liegt die 750 Jahre alte Stadtgemeinde zwischen zwei europäischen Hauptstädten - Wien und Bratislava. Auch Hainburg ist reich an Wander- und Radwegen, die an kulturellen Sehenswürdigkeiten vorbei durch unberührte Aulandschaften führen.

Was können Sie gewinnen?
Die „Krone“ verlost pro Tag 40 normale Tickets und 20 Tickets für die Captain Lounge. Folgende Termine stehen zur Auswahl:

  • 27.6. Abfahrt vom Schifffahrtszentrum bei der Reichsbrücke (Handelskai 265, 1020 Wien) um 10.00 Uhr, Ankunft in Tulln um 12.00 Uhr. Rückfahrt ab Tulln um 16.00 Uhr, Ankunft in Wien um 18.00 Uhr
  • 28.6. Abfahrt von der Schiffstation Wien City am Schwedenplatz (Franz-Josefs-Kai 2, 1010 Wien) um 10.00 Uhr, Ankunft in Orth/Donau um 10.45 Uhr, Ankunft in Hainburg um 11.30 Uhr. Rückfahrt von Hainburg um 15.30 Uhr, Rückfahrt von Orth/Donau um 16.00 Uhr, Ankunft in Wien um 17.00 Uhr
  • 4.7. Abfahrt vom Schifffahrtszentrum bei der Reichsbrücke (Handelskai 265, 1020 Wien) um 10.00 Uhr, Ankunft in Tulln um 12.00 Uhr. Rückfahrt ab Tulln um 16.00 Uhr, Ankunft in Wien um 18.00 Uhr
  • 5.7. Abfahrt von der Schiffstation Wien City am Schwedenplatz (Franz-Josefs-Kai 2, 1010 Wien) um 10.00 Uhr, Ankunft in Orth/Donau um 10.45 Uhr, Ankunft in Hainburg um 11.30 Uhr. Rückfahrt von Hainburg um 15.30 Uhr, Rückfahrt von Orth/Donau um 16.00 Uhr, Ankunft in Wien um 17.00 Uhr
  • Hinweis: Wegen Covid-19 an Bord bitte Abstand halten und Schutzmaske tragen!

Das Gewinnspiel ist vorbei, wir bedanken uns bei den zahlreichen Teilnehmern! Die Gewinner werden persönlich verständigt.

 krone.at
krone.at
Dienstag, 13. April 2021
Wetter Symbol