„Cindarella“

Max Schmiedl: Musik-Video in Wiener Laufhaus

Der einstige „Taxi-Orange“-Sieger Max Schmiedl ist mit seinen Liedern in Deutschland Charts-Spitzenreiter. Sein aktueller Song „Cindarella“ hat auch das Potenzial zum YouTube-Hit. Aufgenommen wurde das Video in einem ehemaligen Wiener Laufhaus. 

Die Wiener „Echt fett“- und Taxi-Orange-Legende Max Schmiedl ist in der Musik-Branche längst kein Unbekannter mehr. Mit seinem aktuellen Track „Sommer“ hat er wieder die deutschen Hitparaden geknackt und schaffte es auf Platz eins der iTunes-Charts im Nachbarland. Ganz ohne Label im Hintergrund. „Die Lieder nehme ich alle zu Hause mit meinem Laptop auf. Zum Mischen und Mastern kommen sie dann erst ins Studio“, verrät der Tausendsassa, der auch das krone.tv-Erfolgsformat „Stiegenhaus West“ moderiert, im „krone“-Interview.

Einen weiteren Erfolg könnte Schmiedl nun auf YouTube einheimsen. Denn sein neues Video zur Single „Cindarella“ hat definitiv das Potenzial, zum Klick-Hit zu werden - nicht nur aufgrund des Refrains mit Ohrwurm-Garantie.

Gedreht wurde das Video von Kameraprofi Dominik Kaltenböck in einem ehemaligen Wiener Laufhaus. Passend, geht es in dem Titel doch um einen Mann, der sich in eine Prostituierte (im Video gespielt von Schauspielerin Anna Schuster) verliebt.

Hier geht‘s zu Max Schmiedls Hit auf Spotify!
Hier auf Amazon!
Hier auf Google Play!
Hier auf iTunes!

Mai 2020

Was meint ihr dazu? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Jetzt anmelden und City4U-News kostenlos abonnieren!

Julia Ichner
Julia Ichner
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 05. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.